Letztes Feedback

Meta





 

#4 - Trainingstag 3

Hallo zusammen,

gestern war ne richtig anstrengende Einheit dran: Aphrodite. Das hat echt gut getan, weil ich hab geschwitzt wie ein Tier und am Ende war ich so dermaßen platt, zwischen durch konnte ich auch nicht mehr.

Zuerst waren 50 Burpees dran, dann kamen 50 Squats und 50 Situps. Die neue Runde fing dann mit 40 Burpees an, es folgten 40 Squats und 40 Sit ups, usw. die letzte Runde waren dann jeweils 10 von jedem. Ich war echt happy nach dem es vorbei war ^^

insgesamt hab ich 27:15 gebraucht. Aber kein vergleich zum rekord, der bei 13:33 liegt (wtf :D )

ich muss definitiv mehr auf meine Ernährung achten, die hab ich total vernachlässigt im zur Zeit. Morgens gehts zwar (hab mir Müsli und Haferflocken aus Deutschland mitgebracht, die ich dann mit Magermilch und Proteinpulver essen). Die Mahlzeit hält mich sehr lange sagt, aber Mittag und insb. Abendessen ess ich zur zeit zu viel.

Gleich kommen Squats max dran, d.h. in 5 Minuten soviele Squats wie möglich. Und später will ich noch ne 1stündige Joging Session dran hängen (~12km).

7.8.14 12:08

Letzte Einträge: #11 - Trainingstag 9, #12 - Fusi zocken, #13 - Trainingstag 10, #14 - Trainingstag 11, Woche 3 - Fail, #16 - Trainingstag 13

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen